Kokosprodukte

Du bist genauso coco loco wie wir? Dann haben wir was für dich: Eine große Auswahl vielfältiger Kokosprodukte. Probier' unbedingt unser naturbelassenes, kaltgepresstes Bio Kokosöl – perfekt zum Kochen, Braten und Backen.

Käuferschutz
100 %
Käuferschutz
Rückgaberecht
30 Tage
Rückgaberecht
Versand
Versand innerhalb
von 24 Stunden
Kundenzufriedenheit
Top
Kundenzufriedenheit

Direkt von der Kokosnuss

Die Kokosnuss ist super vielseitig und hat eine Menge zu bieten – genau deshalb lieben wir Kokosprodukte auch so sehr. Und aus diesem Grund ist unser Kokosöl aus frischem Kokosnuss-Fruchtfleisch und schonend kaltgepresst. Unser Kokosblütenzucker aus dem Blütensaft der Kokospalme hat ein unverwechselbares Karamell-Aroma. Perfekt zum Backen!

Sehr gut 4.87/5.00
Über 1.000.000 zufriedene Kund:innen

Kokosprodukte - Wenn es schnell gehen soll

Auf der Suche nach einem unkomplizierten Essen für deine Mittagspause oder ein einfach zubereitetes, aber trotzdem super leckeres Abendessen? Dann teste doch mal unseren Kokos Curry Reisbecher oder unsere aromatisch scharfe Kokos Curry Sauce mit Kokosraspeln.

Kochen mit Kokosprodukten

Kochen mit Kokosprodukten ist einfach unfassbar vielseitig und dabei besonders aromatisch. Wir zeigen dir, wie man ganz einfach ein würziges Thai Curry mit Tofu und Gemüse, Jasmin Reis und – ganz wichtig – Kokosmilch zubereitet.

How to: Original Thai Curry kochen Leckere Reisgerichte zuzubereiten kann so einfach sein! Wir zeigen dir hier Schritt für Schritt, wie dir ein originales Thai Curry gelingt. Hier geht’s zu unseren Curry Pasten: https://www.reishunger.de/produkt/142... REZEPT FÜR ROTES THAI CURRY ZUTATEN ► 1 rote Paprika ► 2 Möhren ► 2 - 4 Schlangenbohnen (oder Zuckerschoten) ► 1 Glas Bambussprossen ► 1 Bund Frühlingszwiebeln ► 1 rote Chili Schote ► 300 - 400 g Tofu ► 2 EL Fischsauce ► 4 Kaffir-Limetten-Blätter ► Rote Curry Paste ► ca. 300 ml Kokosmilch ► 1 TL Palmzucker ► Salz ► Öl ► Jasmin Reis Topping: ► Cashews ► Koriander ZUBEREITUNG 1. Tofu würfeln und Gemüse schneiden. 2. Die Kaffir-Limettenblätter in der Mitte falten, die Blattrippe herausreißen und mit einer Schere in feinste Streifen schneiden. 3. Tofu anbraten und beiseite stellen, denn sonst verwässert ggf. das Curry. 4. Öl in einer Pfanne erhitzen & die Currypaste hinzufügen. Ca. 1 Minute mit anrösten & 50ml der Kokosmilch hinzufügen und alles gut verrühren. 5. Kaffir-Limetten-Blätter, Fischsauce, eine Prise Salz und Palmzucker hinzugeben und unter stetigem Rühren ca. 2 Minuten köcheln lassen. 6. Gemüse mit in die Pfanne geben und die restliche Kokosmilch hinzugießen. Kurz aufkochen und für ca. 5 - 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Währenddessen gelegentlich umrühren. 7. Kurz vor Schluss die angebratenen Tofuwürfel und die Bambussprossen dazu geben. 8. Das Curry mit dem Jasmin Reis in ein Schälchen geben & den Reishunger sofort stillen.

Kochboxen mit Kokosprodukten

Kokosprodukte sind vor allem aus der asiatischen Küche nicht wegzudenken. Tauche in die asiatische Kulinarik ein und probiere dich durch unsere Kochboxen mit Kokosnuss: Wie wär‘s mit zweierlei Thai Suppen? Oder zwei Klassikern der indischen Küche? Oder direkt das Curry-Komplettpaket inklusive Kochbuch?

Du willst noch mehr Kokos?

Entdecke jetzt unsere Curry Kochwelt mit leckeren Kokosprodukten!

Zur Curry Kochwelt

Unsere Kokosprodukte

Willkommen im 7. Kokoshimmel

Das zeichnet unsere Kokosprodukte aus

Wir von Reishunger lieben die Kokosnuss. Deshalb ist uns die Qualität unserer Kokosprodukte auch so wichtig. Angefangen mit einem unserer Produkte, das jeder Kokosfan liebt: Kokosmilch. Mit ihrem50 %igen Kokosanteil bietet sie eine cremige Grundlage für würzige Currys und herrliche Süßspeisen. Gefolgt von einem Bio Kokosprodukt mit einer süß-karamelligen Note für das gewisse i-Tüpfelchen in Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten sowie Desserts: Kokosblütenzucker. Der fein-süße Kokosblütenzucker wird aus dem Blütensaft der Kokospalme gewonnen. Nicht zu vergessen ist natürlich der absolute Küchen-Allrounder unter den Kokosprodukten, der sogar Hitze von bis zu 200°C aushalten kann: natives Kokosöl. Unser Kokosöl ist naturbelassen und wird aus frischemBio Kokosnuss-Fruchtfleisch schonend kaltgepresst. Zum Kochen, Braten und Backen ein absolutes Must-Have für jeden Haushalt.

Unsere Fertiggerichte mit Kokosprodukten

Nur weil ein Gericht schnell zubereitet werden soll, heißt es noch lange nicht, dass der Geschmack und die Qualität darunter leiden müssen. In unseremKokos Curry Reis findet sich aromatischer Reis mitknackigem Gemüse, Kokosraspeln und Mango in einem Becher zusammen. Unserer Kokos Curry Sauce besticht dagegen mit cremiger Kokosmilch, knackigem Gemüse und roten Chilis. Beides in nur 5 Minuten zubereitet, beides einfach unfassbar lecker!

Rezeptideen mit Kokosprodukten

Kokos Milchreis: Was riecht denn hier so gut? Das muss der karamellige Kokos Milchreis sein. Der ist nicht nur super cremig, sondern auch noch vegan. Für den Milchreis die Kokosmilch in einen Topf geben und erhitzen. Sobald diese kocht, den Herd auf die niedrigste Stufe stellen und den Kokosblütenzucker einrühren. Anschließend eine Prise Salz dazugeben und immer wieder umrühren, bis der Milch Reis die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen hat. Anschließend mit Milchreis Gewürz oder leckerer Kirsch Sauce genießen.

Kokos Curry: Kokos Currys sind absolute Klassiker, in denen Kokosprodukte einfach nicht fehlen dürfen. Zum Beispiel in einem feurig-intensiven Thai Curry. Hier schafft Kokosmilch mit der grünen Thai Curry Paste eine geschmacksintensive Gewürzbasis. Buntes Gemüse und Tofu anschließend im Wok mit garen und alles mit etwas Wasser aufkochen lassen. Bei Bedarf mit frischen Koriander Blättern garnieren.

Mango Sticky Reis: Himmlischer Kleb Reis mit cremiger Kokosnussmilch, süßer Mango, karamelligem Kokosblütenzucker und nussigem Sesam. Dafür Kokosmilch mit Kokosblütenzucker und einer Prise Salz erhitzen und anschließend über den gekochten Kleb Reis geben. Alles vermischen, etwa 15 Minuten ziehen lassen und nach der Hälfte der Zeit einmal umrühren. Restliche Kokosmilch in einem Topf erhitzen, etwas Kokosblütenzucker unterrühren, karamellisieren lassen und mit Mango und Sesam auf dem Sticky Reis geben.