Indian Curry Pasten Set
Indian Curry Pasten Set
Indian Curry Pasten Set
Indian Curry Pasten Set
Indian Curry Pasten Set

Indian Curry Pasten Set

43
5,59 7,99
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten
kurzes Mindesthaltbarkeitsdatum
MHD: 31.03.2024
  • Mild bis scharfe indische Curry Pasten 5er Set
  • Aromatisch-würzig nach original indischer Rezeptur
  • Für die leichte Zubereitung bunter Curry Varianten
Größe wählen:
Lieferung in 2 bis 4 Werktagen
Kostenloser Versand
ab 49 €
30 Tage
Rückgaberecht
Kostenlose
Retouren
100%
Käuferschutz

Das zeichnet unser Indian Curry Pasten Set aus

Nach original indischer Rezeptur

Weil wir von Reishunger Curries mit original indischem Aroma lieben, haben wir uns nach den leckersten Indian Curry Pasten umgeschaut, viel probiert und sind stolz, euch unsere Curry Paste zu präsentieren:

Zusammen mit Fleisch oder Gemüse und Kokosmilch kann man aus unseren Curry Pasten im Handumdrehen feurigess Indian Curry kochen – egal ob süßlich cremiges Korma Curry, klassisches Madras Curry, scharfes Vindaloo Curry, cremig zartes Butter Chicken oder aromatisches Tikka Masala Curry. Alle fünf Sorten bekommst du im 5er Set je einmal oder 15er Set je dreimal zum Probieren und Verlieben. Oder bestell direkt im Bundle mit je einer Reishunger Bio Kokosmilch pro Curry Paste, um direkt mit dem Kochen loslegen zu können.

Voller Geschmack, vegan & ohne Konservierungsstoffe

Neben dem authentischen Geschmack der indischen Küche, haben wir auch darauf geachtet, dass unsere Curry Pasten frei von Konservierungsstoffen sind. Obendrein sind sie vegan, glutenfrei und die Zubereitung durch die schrittweise Anleitung auf der Rückseite ein Kinderspiel.

HINWEIS: Auch uns passieren Fehler und leider haben wir uns bei der letzten Bestellung mit den Mengen etwas verkalkuliert. Deshalb hat unser Indian Curry Pasten Set aktuell nur noch ein Mindesthaltbarkeitsdatum bis Ende März 2024. Gut für dich, denn das Produkt bekommst du aktuell zu einem unschlagbar günstigen Preis! Ein Widerruf der Ware ist nicht möglich, aber keine Angst: Oft sind Lebensmittel übrigens auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch länger gut.

Schärfegrad:

Indian Curry Pasten Set
Alle Pasten von leicht scharf bis sehr scharf
Schärfegrade anzeigen
alle Pasten im Vergleich

Nährwerte, Zutaten & Details

Nährwerte
Zutaten
Details
  • Korma Curry Paste
  • Madras Curry Paste
  • Vindaloo Curry Paste
  • Tikka Marinade
  • Butter Chicken Paste
  • Bio Kokosnussmilch
Durchschnittliche Nährwerte je 100g:
150 kcal

Brennwert

629 kJ

Brennwert

5,3 g

Fett

0,8 g

davon gesättigte Fettsäuren

22 g

Kohlenhydrate

9,4 g

davon Zucker

2,6 g

Eiweiß

2,9 g

Salz

Durchschnittliche Nährwerte je 100g:
146 kcal

Brennwert

609 kJ

Brennwert

8,0 g

Fett

1,8 g

davon gesättigte Fettsäuren

14 g

Kohlenhydrate

4,3 g

davon Zucker

2,5 g

Eiweiß

21,5 g

Salz

Durchschnittliche Nährwerte je 100g:
152 kcal

Brennwert

635 kJ

Brennwert

6,3 g

Fett

0,8 g

davon gesättigte Fettsäuren

20 g

Kohlenhydrate

5,8 g

davon Zucker

2,6 g

Eiweiß

2,2 g

Salz

Durchschnittliche Nährwerte je 100g:
177 kcal

Brennwert

735 kJ

Brennwert

11 g

Fett

1,4 g

davon gesättigte Fettsäuren

14 g

Kohlenhydrate

5,2 g

davon Zucker

2,3 g

Eiweiß

4,9 g

Salz

Durchschnittliche Nährwerte je 100g:
153 kcal

Brennwert

638 kJ

Brennwert

7,2 g

Fett

1,0 g

davon gesättigte Fettsäuren

18 g

Kohlenhydrate

9,6 g

davon Zucker

2,4 g

Eiweiß

1,8 g

Salz

Durchschnittliche Nährwerte je 100ml:
217 kcal

Brennwert

892 kJ

Brennwert

22 g

Fett

20 g

davon gesättigte Fettsäuren

2,3 g

Kohlenhydrate

2,2 g

davon Zucker

1,8 g

Eiweiß

0 g

Salz

Korma Curry Paste (50 g): Zwiebeln, Wasser, Tomatenpaste 7%, Zucker, Cashewkerne 5%, Melonensamen, Maisstärke, Salz, Sonnenblumenöl, Knoblauch, Rohrohrzucker, Ingwer, Korianderblätter, Gewürze (Kreuzkümmel, rote Chili, Zimt 0,03%, Lorbeerblätter 0,01), Kurkuma.

Madras Curry Paste (50 g): Zwiebeln, Wasser, Tomatenmark 13%, Ingwer 7%, Gewürze (Koriander 3,35%, Kreuzkümmel, Mangopulver, Zimt 0,39%), Sonnenblumenöl, Knoblauch, Kokosnussraspeln, Salz, Tamarindenpaste, Cashewkerne, Melonensamen, Kurkuma.

Vindaloo Curry Paste (50 g): Wasser, Tomatenmark 17%, Zwiebeln, Knoblauch, Zitronensaft, Ingwer 6%, Maisstärke, Sonnenblumenöl, rote Chili 4,6%, Gewürze (Kreuzkümmel, Koriander, schwarzer Pfeffer, schwarzer Kardamom, Nelken 0,18%), Zucker, Salz, Kichererbsenmehl, Senf, Kurkuma.

Tikka Marinade (50 g): Wasser, Zitronensaft, Ingwer (16%), Sonnenblumenöl, Knoblauch (8,5%), Koriander, Salz, Zucker, Mangopulver, rote Chili (2,4%), Minzblätter (2%), Kurkuma, geröstetes Kichererbsenmehl, rotes Chilipulver, Gewürze (Kreuzkümmel, Muskatblüte, Kardamom, getrocknete Bockshornkleeblätter, schwarzer Pfeffer, getrocknete Minze).

Butter Chicken Paste (50 g): Tomatenmark 33%, Wasser, Zwiebeln, Sonnenblumenöl, Zucker, Gewürze (Koriander, Kreuzkümmel, rote Chili 0,3%, Kurkuma, schwarzer Pfeffer, Nelken 0,06%), Maisstärke, Salz, Ingwer, Knoblauch 1,3%, Korianderblätter, Kurkuma, Senf, Farbstoff Paprikaextrakt.

Allergenhinweis: Können Spuren von Milch, Schalenfrüchten, Soja, Sesam, Senf und Erdnüssen enthalten.

Kokosnussmilch: Kokosnuss-Extrakt* 55 %, Wasser. *aus kontrolliert biologischem Anbau. 

Hinweis: Vor Gebrauch kräftig schütteln. Bei Raumtemperatur lagern, nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen.

5er Set Inhalt

  • Indian Korma Curry Paste (50g)
  • Indian Madras Curry Paste (50g)
  • Indian Vindaloo Curry Paste (50g)
  • Indian Tikka Marinade (50g)
  • Indian Butter Chicken Paste (50g)

15er Set Inhalt

  • Indian Korma Curry Paste (3 x 50g)
  • Indian Madras Curry Paste (3 x 50g)
  • Indian Vindaloo Curry Paste (3 x 50g)
  • Indian Tikka Marinade (3 x 50g)
  • Indian Butter Chicken Paste (3 x 50g)

Beides Sets auch erhältlich als Bundle zusammen mit je 5 x 250 ml bzw. 15 x 250 ml Reishunger Bio Kokosmilch.

Das ist alles in dem Set

Butter Chicken Paste
50 g
Korma Curry Paste
50 g
Madras Curry Paste
50 g
Vindaloo Curry Paste
50 g
Indian Tikka Marinade
50 g

Entdecke unsere Indian Curry Pasten

Du glaubst gar nicht, wie sehr wir hier auf indisches Curry stehen – einer unserer Favoriten in der Mittagspause. DESWEGEN schwingen wir heute selbst den Kochlöffel und zaubern ein traditionelles Gemüse Curry mit unseren indischen Curry Pasten! UNSERE INDISCHE CURRY PASTEN Für dieses Video haben wir uns für ein leckeres Gemüse-Korma mit unserer Korma Paste entschieden - eine unserer insgesamt fünf indischen Curry Pasten. Probiere dich hier aber gerne durch die Pastenwelt, denn die indische Küche hat eine riesige Geschmacksvielfalt zu bieten. ZUTATEN 300g Basmati Reis 1 EL Ghee (Butterschmalz) 1 Packung Korma Paste 1 TL Salz 250ml Kokosmilch 1 Dose gehakte Tomaten 1 Paprika 1 Aubergine 3 Kartoffeln 1 Brokkoli Zum Verfeinern: 2 EL Joghurt 2 EL Rosinen 2 EL geröstete Mandeln Topping: Korinander & Limette ZUBEREITUNG ???? Basmati Reis waschen und nach Packungsanleitung kochen. ???? Ghee in einer Pfanne erhitzen und Korma Paste anrösten. Gemüse schneiden und hinzugeben, kurz anrösten. ???? Koksomilch, 1 TL Salz und gehackte Tomaten hinzugeben und bei reduzierter Hitze 10-15 Min. köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. ???? Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl leicht anrösten. ???? Geröstete Mandelblättchen, Rosinen und Joghurt unter das Gemüse-Korma rühren und abschmecken. ???? Reis und Curry in Teller füllen und mit Koriander und Limette getoppt genießen. GUTEN REISHUNGER!
In diesem Video zeigt Jana dir, wie du ein köstliches und feuriges Vindaloo Curry ganz einfach selbst zubereitest. Und zwar sogar mit selbstgemachter Vindaloo Paste! Das indische Gericht erhält seinen außergewöhnlichen Geschmack vor allem durch das Zusammenspiel verschiedenster Gewürze. Lass dich durch die Vielfalt der indischen Küche verzaubern - natürlich mit einer extra großen Portion Reis dazu!
Butter Chicken (im Original Murgh Makhani) ist auf jeden Fall eines unserer Curry-Favoriten! Klassisch mit Hähnchen zubereitet, heute mal eine komplett vegane Version mit Veggie-Hühnchen. Leslie zeigt dir, wie du auch mit dieser veganen Variante ein herrlich cremiges Butter Chicken hinbekommst!
Massaman Curry - Curry Paste einfach & schnell nachkochen! Melek zeigt euch hier die Zubereitung eines cremigen Massaman Currys. Mit frischen Kartoffeln, Kokosmilch und Tofu die perfekte Kombination. Natürlich mit einer ordentlichen Portion Reis dazu. Das Besondere: Auch die Paste wird komplett selbst hergestellt. Aber natürlich haben wir auch noch eine Alternative parat, falls es schnell gehen muss. Viel Spaß und guten Curryhunger!

Wird oft zusammen gekauft

131
Bio Kokosmilch
ab 1,99 €
7,96 € / L
Bestseller
118
Finde deinen Lieblingsreis Set
ab 21,99 €
13,74 € / kg
Bestseller
93
Thai Curry Pasten Set
ab 7,69 €
30,76 € / kg
Bestseller
281
Digitaler Mini Reiskocher
ab 114,99 €

Das sagen unsere Kund:innen

43 Bewertungen
5 Fragen
4.86 / 5
5 Sterne
93 %
4 Sterne
4.7 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
2.3 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Alle Fragen durchsuchen

Enthält die Butter Chicken Paste Hühnchen?

Nein, all unsere Indian Curry Pasten sind vegan und somit frei von jeglichen tierischen Produkten. Du kannst dein Indian Curry somit ganz nach Belieben mit Fleisch, Fleischersatz oder Gemüse zubereiten.

Kann ich die Curry Pasten nach dem Öffnen noch aufbewahren?

Ja. Gut gekühlt und verschlossen halten Curry Pasten im Kühlschrank ca. 1-2 Wochen. Wenn du dir sicher bist, die Paste länger nicht mehr zu benötigen, dann kannst du sie auch ohne Probleme einfrieren. Das geht auch super in kleineren Portionen.

Enthält eine der Pasten Gluten?

Nein! Das gesamte Set, also alle Indian Curry Pasten sind glutenfrei.

Woher kommen die Indian Pasten im Set?

Alle Pasten kommen Original aus Indien.

Welche Indian Pasten sind im Set scharf?

Die Vindaloo Curry Paste ist aufgrund von Ingwer, Chilis und schwarzem Pfeffer die schärfste Paste im Set, während die übrigen Pasten eher mild-würzig schmecken.

Indian Curry Pasten Set kaufen: Ein Überblick

Weil wir unseren Reis zu Currys lieben, haben wir nun eigene Indian Curry Pasten kreiert. Nach indischen Originalrezepten bringen wir die Curry-Klassiker in eure heimischen Küchen. Weil wir wissen, wie schwierig es ist sich für eine Sorte zu entscheiden, bekommst du alle fünf Pasten im Set!

„Korma“ – süßlich mild

In der pinke Verpackung findest du unsere Korma Curry Paste, eines der bekanntesten Curry der indischen Küche. Der Name leitet sich aus dem Hindi ab und bedeutet so viel wie schmoren. Verfeinert um Joghurt, Rosinen und gerösteten Mandeln erhält dieses Curry seine typischen Gewürznoten durch Koriander, Kreuzkümmel und Zimt.

„Madras“ – fruchtig aromatisch

Unser Madras Curry im lilanen Gewandt ist eines der bekanntesten Curries der klassischen indischen Küche: cremig, fruchtig und aromatisch scharf. Ursprünglich stammt es aus Südindien und ist bekannt für seine rote Farbgebung und leckere Würznoten von Kurkuma, Kreuzkümmel, Zimt und Koriander.

„Vindaloo“ – herrlich scharf

Hinter der grüne Verpackung versteckt sich das aus Goa stammende und besonders feurig scharfe »Vindaloo Curry«. Die Zubereitung brachten die Portugiesen nach Indien und so wird das Fleisch traditionell in Wein, Knoblauch und Gewürzen mariniert. So entstand auch der Name dieses Gerichts: Carne em vinha de alhos entwickelte sich über die Jahre zu »Vindaloo«.

„Tikka Masala“ – fein aromatisch

Die leuchtend orange-rote Verpackung umhüllt unsere aromatische Tikka Marinade mit Koriander, Minze, Kreuzkümmel, Kardamom und Bockshornklee. Marinade? Beim traditionellen Chicken Tikka handelt es sich um gegrillte marinierte Hähnchenstücke aus dem Tandour-Ofen. Erst das Chicken Tikka Masala kombiniert sie mit würziger Sauce für ein herrlich cremiges Currygericht, welches so eigentlich in Großbritannien entstanden ist.

„Murgh Makhani“ – cremig zart

In Orange gebettet findest du unsere Butter Chicken Paste. Das Gericht „Murgh Makhani“ wurde erstmals in den 50er Jahren in Neu Dehli gebacken und verleiht zähen Hähnchenteile zusammen mit Tomate, Butter und Sahne eine unwiderstehliche Zartheit. So zählt das Gericht weltweit zu den beliebtesten der indischen Curry Küche.

Herkunft der Indian Curry Pasten

Natürlich kommen unsere Indian Currys original aus Indien. Nach original Rezepturen liefert unser Set die ganze Vielfalt der indischen Curry Küche: ob herrlich scharf, cremig mild, würzig aromatisch oder fruchtig süßlich.

Indian Curry Pasten Set

Nach indischem Originalrezept

( 43 )

Wähle deine Größe aus