Startseite Überblick Rote Bio Paprika gegrillt
Rote Bio Paprika gegrillt
Rote Bio Paprika gegrillt

Rote Bio Paprika gegrillt

  • Gegrillte Paprika aus Italien
  • Fein süßlicher Geschmack
  • Für Antipasti, Pasta-Saucen oder im Salat
Anzahl wählen:
190 g
Lieferung in 1 bis 3 Werktagen
Kostenloser Versand ab 59 CHF

Dürfen wir vorstellen? Unsere gegrillte Paprika

Sonne satt …
… Wo? Im Süden Italiens scheint die Sonne unserer roten Paprika extra warm auf die Haut. Deshalb fühlt sie sich in Apulien auch besonders wohl und entwickelt dort ihren typischen, leicht süßlichen Geschmack. Die rote Paprika aus biologischem Anbau wächst im Freien auf italienischen Feldern und wird nach dem Pflücken in weniger als acht Stunden weiterverarbeitet.

Hä? Gegrillt & gebadet
… super Sommerbeschäftigung, oder? Die Paprika mach noch einen kurzen Abstecher auf dem Grill, bevor sie ins Glas kommt. Ihr süßlicher Geschmack wird durch feine Röstaromen intensiviert und mit einer rauchigen Note untermalt. Und als wäre das nicht genug, badet die rote Paprika anschließend in nativem Olivenöl Extra Virgin und ausgewählten Kräutern und Gewürzen. Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Zitronensaft und Chilischoten balancieren den süßlichen Geschmack der Paprika einfach perfekt aus.

Perfekt als ...
… Teil deiner liebsten Antipasti Auswahl! Kombiniert mit grünen Oliven der Sorte “Bella di Cerignola”, getrockneter Tomaten, gegrillter Artischocken hast du blitzschnell einen köstlichen Antipasti-Teller gezaubert. Aber nicht nur auf der Antipasti Platte sind unsere gegrillten Paprika ein Highlight. Als Topping für deinen knackigen Salat, im Dip oder zu deiner liebsten bissfest Pasta – die eingelegten Paprika sind auf jeden Fall ein Highlight für deinen nächsten italienischen Kochabend.

Nährwerte und Zutaten

Nährwerte
Zutaten

Rote Paprika* 65,5%, natives Olivenöl extra* 32,5%, Salz, Weinessig*, Zitronensaft*, Knoblauch*, Petersilie*, Basilikum*, Chilischoten*. 


*aus kontrolliert biologischem Anbau mit der Kontrollnummer IT-BIO-006 

189 kcal

Brennwert

780 kJ

Brennwert

18 g

Fett

2.5 g

davon gesättigte Fettsäuren

4.1 g

Kohlenhydrate

3.9 g

davon Zucker

1.2 g

Eiweiß

1.8 g

Salz

100 % italienisch?
Nur die beste Paprika aus Italien kommen uns in die Tüte ... äh, ins Glas natürlich! In aller Ruhe genießen unsere Paprika die Sonne in der italienischen Region Apulien, bis sie bereit für die Ernte sind. Innerhalb von weniger als acht Stunden werden sie frisch verarbeitet, sodass das besondere Aroma aus Italien bewahrt wird – bis auf deinen Teller!

  • Original aus Italien, ist doch logo! Welches Land eignet sich besser für den Anbau und die Verarbeitung von Paprika als die Mutter der Antipasti? Richtig, keins! In der apulischen Sonne fühlen sich unsere Paprika besonders wohl.
  • Paprika eine Beere? Richtig! Wer im Bio-Unterricht aufgepasst hat, erinnert sich vielleicht: Eigentlich gehören Paprika zur Familie der Beeren und nicht, wie häufig fälschlicherweise vermutet, zu den Schoten. Uns ist aber ganz egal, wie das saftige Gemüse genannt wird – denn uns kommt es auf den Geschmack an!
  • Rot, gelb oder grün? Je nach Reifegrad verändert sich die Farbe der Paprika. Und nicht nur die Farbe – auch der Geschmack unterscheidet sich. Unsere gegrillte Paprika hat eine intensiv rote Farbe und zeichnet sich durch ihren leicht süßlichen Geschmack aus. Gegrillt und eingelegt in kaltgepresstem Olivenöl Extra Virgin und einer Auswahl feiner Kräuter und Gewürze einfach himmlisch.

Kundenmeinungen

0 von 5 Sternen (0 Bewertungen)
5 Sterne
0 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!

Häufig gestellte Fragen

Sind die gegrillten Paprika in Bio-Qualität?

Ja, unsere gegrillte Paprika sind aus biologischem Anbau.

Wozu passen gegrillte Paprika?

Na, zu Antipasto! Hä? Das ist die Einzahl von Antipasti und steht im Italienischen für Vorspeisen. Gemeinsam mit unseren halbgetrockneten Tomaten, gegrillten Artischocken oder grünen Oliven der Sorte Bella di Cerignola macht sich die Paprika sehr gut auf einem Antipasti Teller. Dazu ein leckeres Ciabatta und Olivenöl – perfekt! Aber auch im Salat oder in Dips macht die gegrillte Paprika eine gute Figur. Am liebsten essen wir sie aber mit Pasta. Verfeinere deine Sauce mit dem süßlichen Geschmack der gegrillten Paprika und hol dir Italien nach Hause.

In welchem Öl ist die gegrillte Paprika eingelegt?

Die gegrillte Paprika sind in bestem nativen Olivenöl Extra Virgin und verschiedenen Kräutern und Gewürzen wie Knoblauch, Petersilie, Zitronensaft, Basilikum und Chilischoten eingelegt. Natürlich in Bio-Qualität!

Woher kommt die gegrillte Paprika?

Die Paprika wächst im Einklang mit der Natur auf sonnenverwöhnten Feldern in Apulien. Die süditalienische Region bildet den Absatz des italienischen “Stiefels” und bietet ideale Anbaubedingungen für das edle Gemüse. Für bissfest nur das Beste – ist ja klar!

Wie lange sind die gegrillte Paprika haltbar?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der gegrillten Paprika ist auf dem Deckel der Gläser abgedruckt und bezieht sich auf das geschlossene Produkt. Geöffnet sollte die gegrillte Paprika im Kühlschrank lagern und innerhalb weniger Tage aufgebraucht werden.

Wie werden die gegrillten Paprika gelagert?

Lagere die geschlossenen Gläser immer kühl und trocken. Nach dem Öffnen die gegrillte Paprika auf jeden Fall im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb weniger Tage genießen.

Das Olivenöl verändert im Kühlschrank seine Konsistenz und wird fest – ist das normal?

Dass das Native Olivenöl Extra, in dem unsere gegrillten Paprika eingelegt sind, im Glas ausflockt, ist völlig unbedenklich. Bei Zimmertemperatur wird das Olivenöl wieder flüssig – du kannst die gegrillte Paprika also ganz normal genießen.