Grüne Bio Linsen
Grüne Bio Linsen
Grüne Bio Linsen

Grüne Bio Linsen

6
  • Aromatische grüne Delikatesslinsen aus Kanada
  • Wunderbar bissfeste Konsistenz
  • Perfekt für aromatische Salate, Suppen & Eintöpfe
Größe wählen:
Lieferung in 1 bis 3 Werktagen
Kostenloser Versand ab 59 CHF

Das zeichnet unsere Grünen Bio Linsen aus

Geschmack

Die Bezeichnung »Delikatesslinse« kommt nicht von irgendwoher: Grüne Linsen sind besonders aromatisch, haben ein feines nussiges Eigenaroma und passen damit perfekt zu knackigen Salaten, aber natürlich auch als außergewöhnliche Beilage zu Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichten. Vor allem helle Speisen werden von den grünen Hülsenfrüchten optisch aufgewertet.

Korn

Die kleine, runde Grüne Linse ist nicht nur ein optisches Highlight, sie ist außerdem arm an Kohlenhydraten und ein echter Eiweißlieferant.

Konsistenz

Mit ihrer eher festen Konsistenz ist unsere Grüne Linse besonders geeignet für Speisen, die mehr Biss vertragen.

Nährwerte & Details

Nährwerte
Details
360 kcal

Brennwert

1521 kJ

Brennwert

1.5 g

Fett

0.2 g

davon gesättigte Fettsäuren

57 g

Kohlenhydrate

2.5 g

davon Zucker

24 g

Eiweiß

0.01 g

Salz

Hülsenfrucht aus biologischem Anbau mit der Kontrollnummer DE-ÖKO-003

Grüne Linsen richtig zubereiten - wie geht das? | REISHUNGER

Du willst wissen, wie du grüne Linsen ganz einfach zubereitest und kochst? ? In diesem Video erfährst du alles Wissenswerte, was du über die Linse wissen musst - vom Geschmack bis hin zu der richtigen Kochzeit. Das Kochen geschieht dann direkt in beidem: Im Reiskocher und im Kochtopf. Also viel Spaß beim zuschauen & guten Reishunger! ?

Über 500.000 Kunden lieben unseren Reis

Profilbild von Trusted Shops Kommentar

"Die Linsen sind sehr lecker. Bestelle sicherlich wieder!"

Trusted Shops Kommentar

Herkunft

Für uns zählen Geschmack und Qualität mehr als ein hochtrabender Name. Deswegen kommen unsere Grünen Linsen aus besten biologischen Anbaubedingungen in Kanada. Die schmecken uns einfach besser.

Zubereitung leicht gemacht

Das sagen unsere Kunden

6 Bewertungen
4 Fragen
5 / 5
5 Sterne
100 %
4 Sterne
0 %
3 Sterne
0 %
2 Sterne
0 %
1 Stern
0 %
Hilfreichste
Neueste
Höchste Bewertung
Niedrigste Bewertung
Schon probiert und für gut befunden?
Dann schreib jetzt die erste Bewertung und teile deine Erfahrung!
von
Alle Fragen durchsuchen

Eine generelle Frage: ist die Verpackung (wie sie bei den Linsen bspw. verwendet wird) plastikfrei bzw. aus welchen Materialien besteht sie?

Unsere Tüten sind von außen nach innen wie folgt aufgebaut: Papier, PP-Folie. Eine reine Papier-Verpackung ist für die Aufbewahrung von einem Naturprodukt wie unserem Reis etc. leider nicht geeignet, da Papier nicht luft- und lichtdicht ist.

Sind die grünen Linsen keimfähig?

Sowohl unsere Beluga Linsen als auch unsere grünen Linsen lassen sich wunderbar keimen. Dagegen sind unsere roten und gelben Linsen nicht keimfähig, da es sich bei beiden Sorten um bereits geschälte Linsen handelt.

Wie koche ich grüne Linsen?

Es ist grundsätzlich immer empfehlenswert Linsen vor der Zubereitung zu waschen, um eventuelle restliche Verschmutzungen zu entfernen. Grüne Linsen haben eine sehr dünne Schale und gehören zu den kleineren Linsensorten. Dadurch kann man grüne Linsen auch ohne vorheriges Einweichen relativ schnell garen. Mit der zweifachen Menge Wasser benötigen grüne Linsen ohne Einweichen im Kochtopf 25-30 Minuten. Mit Einweichen benötigen sie 15-20 Minuten.

Muss ich Linsen vor dem Kochen einweichen?

Linsen können vor dem Kochen eingeweicht werden, um die Garzeit zu verringern. Kleinere Linsen sollten nicht eingeweicht werden, da sie zerfallen könnten. Für die Grünen Linsen empfehlen wir allerdings eine Einweichzeit von 15-20 Minuten.

Psssst! Wir verraten dir was! Wir haben hier eine absolute Delikatesse. Sie ist klein, grün und kommt aus Kanada. Dort herrschen beste biologische Anbaubedingungen für die kleine grüne Linse. Und noch was… aber das bleibt unter uns, ja? Diese Grünen Linsen schmecken uns viel besser als andere Linsen mit gleicher Farbe. 

Geschmack und Verwendung

Mit ihrer festkochenden Konsistenz und ihrem nussigen Geschmack eignen sich grüne Linsen perfekt als Beilage, für Salate, Suppen oder Eintöpfe. Auch eine vegetarische Linsen Bolognese lässt sich super aus grünen Linsen zubereiten. Aber auch als vegetarische Burger oder Brotaufstriche machen sie sich richtig gut, denn mit den unterschiedlichsten Gewürzen entsteht so Abwechslung auf deinem Speiseplan.

Nährwerte und Inhaltsstoffe

Linsen sind pflanzliche Protein-Lieferanten und deshalb bei Vegetariern und Veganern äußerst beliebt. Linsen versorgen uns außerdem mit vielen Ballaststoffen, die uns lange satt machen. Linsen liefern auch essenzielle Mengen an Zink, Eisen und Magnesium sowie Kalium und Kalzium. Diese Mineralstoffe und Spurenelemente sind bei einer Vielzahl an Prozessen im Körper beteiligt und fördern zum Beispiel die Arbeit von Nerven und Muskeln in unserem Körper. Magnesium benötigt der Körper beispielsweise für viele Stoffwechselprozesse. Linsen sind zudem fettarm und somit für eine ausgewogene Ernährung ideal.

Lagerung

Grüne Linsen sollten luftdicht verpackt, trocken und kühl gelagert werden. So kannst du die Linsen problemlos mindestens ein Jahr aufbewahren. Allerdings solltest du beachten, dass die grünen Linsen mit zunehmendem Alter eine höhere Einweich- und Kochzeit benötigen. Bereits gekochte Linsen können vier bis sieben Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Grüne Bio Linsen

Delikate Grüne Linsen aus Kanada

( 6 )

Wähle deine Größe aus