Alle Rezepte

Sadri-Reis mit Curry-Dressing

40 Min.
Einfach
{ 09.10.2019
Rezeptautor: Velvet and Vinegar
Ein perfektes Rezept für die Resteverwertung und für die nächste Grillparty. ... weiterlesen
Profilbild von Velvet and Vinegar

Zutaten

4 Portionen
200g
Sadri Reis
Persischer Reis aus dem Iran, Gilan
1 Knoblauchzehe
150g Erbsen
100g Maiskörner
geröstete Masala Kichererbsen
50g Rosinen
8 EL Sesamöl
4 EL Kräuteressig
2 EL Zitronensaft
2 TL Knoblauchpulver
Schwarzer Kampot Pfeffer
Schwarze Kampot Pfefferkörner in bester Bio-Qualität
6 TL Currypulver

Zubereitung

  1. Bereite Sadri Reis zu

    Kochtopf
    Reiskocher
    Mikrowelle

    Zubereitung im Kochtopf

    • Reis in einen Kochtopf geben.
    • Reis waschen. Den Reis mit kaltem Wasser bedecken. Mit den Händen den Reis in kreisenden Bewegungen waschen. Durch die überschüssige Stärke wird das Wasser trüb. Nun das Wasser abgießen und den Vorgang wiederholen bis das Wasser klar bleibt.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Reis 10 Minuten einweichen lassen.
    • Herd auf die höchste Hitzestufe stellen und Reis aufkochen lassen.
    • Sobald das Wasser kocht, den Herd auf die mittlere Hitzestufe stellen und den Reis ca. 25 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen bis das Wasser komplett aufgesogen wurde.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.

    Zubereitung im Reiskocher

    • Reis in den Reiskocher geben.
    • Reis waschen. Den Reis mit kaltem Wasser bedecken. Mit den Händen den Reis in kreisenden Bewegungen waschen. Durch die überschüssige Stärke wird das Wasser trüb. Nun das Wasser abgießen und den Vorgang wiederholen bis das Wasser klar bleibt. Anschließend den Reis in den Innentopf geben.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Deckel schließen und den Kochvorgang im Modus "Weiß" starten.
    • Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus schaltet, ist der Reis fertig.
    • Reis waschen. Den Reis mit kaltem Wasser bedecken. Mit den Händen den Reis in kreisenden Bewegungen waschen. Durch die überschüssige Stärke wird das Wasser trüb. Nun das Wasser abgießen und den Vorgang wiederholen bis das Wasser klar bleibt.
    • Reis in den Mikrowellen Reiskocher geben.
    • Wasser dazugeben. Nach Belieben salzen.
    • Deckel aufsetzen und bei höchster Stufe (600-800 Watt) für 11 Minuten in die Mikrowelle stellen.
    • Nach Belieben ein Stück Butter hinzufügen.
  2. Sobald Wasser im Reistopf verdampft ist, Knoblauchzehe in den Reis drücken und weiter ziehen lassen.

  3. Erbsen in kochendem Wasser ca. 2 Minuten kochen & unter kaltem Wasser abschrecken.

  4. Alle Zutaten bis und mit Rosinen miteinander vermischen, sobald der Reis und die Erbsen Zimmertemperatur haben.

  5. Die restlichen Zutaten zu einem Dressing vermischen und zum Salat geben. Gut mischen. Falls das Dressing zu dickflüssig wird, einfach mit Wasser verdünnen.

Exklusiv! Digitales Rezeptbuch per E-Mail

Gratis
Digitales
Rezeptbuch bei
Anmeldung
Gratis bei Newsletter Anmeldung
Bitte nicht ausfüllen

Mehr Rezepte mit Sadri Reis

Bewertungen & Kommentare