Reis kochen und gleichzeitig Gemüse dämpfen? Nur ein Traum oder schon Wirklichkeit? Wir klären dich auf, ob und wie du dein liebstes Gemüse ab sofort auch im Reiskocher zubereiten kannst. Spoiler alert: Es ist sooo einfach und gleichzeitig sooo lecker!

Kann man Gemüse im Reiskocher kochen?

Gemüse dämpfen – einfach und schnell

Ob man Gemüse im Reiskocher dämpfen kann? Ganz klares: Ja! Neben dem Garen von Reis, Quinoa und Getreide im Reiskocher lässt sich hervorragend unterschiedlichstes Gemüse schonend dampfgaren. Mit der 2-in-1-Funktion kannst du super easy und schnell dein liebstes Gemüse dämpfen, während dein Reis vor sich hin köchelt. Die meisten Reiskocher haben dafür einen Dämpfeinsatz – einen kleinen Korb, der beliebig mit Gemüse gefüllt und anschließend in den Reiskocher eingesetzt wird. Die Zutaten garen dann im Innentopf automatisch und ohne extra Aufwand mit. In unseren digitalen Reiskochern und unserem Basis Reiskocher kannst du sogar dein Gemüse separat dampfgaren, auch ohne Reis zuzubereiten.

Gemüse für die Dampfgaren-Funktion

Es gibt einige Gemüsesorten, die sich besser zum dampfgaren eignen als andere. Wir haben schon einiges probiert und einige Favoriten auserkoren. Probier’ Gemüse dämpfen im Reiskocher am besten mal mit Karotten, Brokkoli, Spinat, Kürbis, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Mais oder Pak Choi aus. Geht übrigens auch mit verschiedenen Sorten von Tofu, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten


Unsere Reishunger Reiskocher

Noch keinen Reiskocher zu Hause? Na dann wird's mal Zeit! Mit unseren verschiedenen Reiskocher Modellen lässt sich Gemüse hervorragend dampfgaren.


Anleitung zum Gemüse dämpfen im Reiskocher

Gemüse & Dämpfeinsatz vorbereiten

Wasche das Gemüse gründlich und schneide es in die gewünschten Stücke. Achte beim Portionieren immer auch auf den Garpunkt des Gemüses. Vor allem beim Dämpfen unterschiedlicher Gemüsesorten ist dieser Punkt elementar. Achte dabei darauf, dass das Gemüse nicht dicker als 3,5 cm ist. Lege das geschnittene Gemüse in den Dämpfeinsatz.

Dämpfen (ohne Reis)

Öffne den Deckel deines Reiskochers und befülle den Innentopf mit max. 3 Cups Wasser. Setze den Dämpfeinsatz mit dem Gemüse in den Reiskocher ein und schließe den Deckel. Nun ganz einfach den Reiskocher einschalten und das Gemüse dämpfen. Unsere Digitalen Reiskocher haben eine extra Funktion zum Dampfgaren von Gemüse – schalte hier den Modus "Dämpfen” bzw. “Steam” ein. Im Basis Reiskocher kannst du wie üblich den “Kochen” Modus auswählen. 

Heute lassen wir mal so richtig Dampf ab. In diesem Video erfährst du, wie du Gemüse, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte ganz easy im Digitalen Reiskocher dämpfen kannst. Unser Digitaler Reiskocher kann nicht nur „Reis on point“ zubereiten, sondern mit Hilfe des mitgelieferten Dampfeinsatzes kannst du gleichzeitig z.B. dein ✔️ Lieblingsgemüse ✔️ Fleisch ✔️ Fisch oder ✔️ Meeresfrüchte dämpfen. Super schonend und sogar ohne einen zusätzlichen Zeitaufwand. SO DÄMPFST DU RICHTIG - gebe deinen Lieblingsreis mit dem richtigen Reis-Wasser-Verhältnis in den Innentopf des Reiskochers - Schnappe dir deine vorbereiteten Zutaten und lege sie in den Dampfeinsatz - Achte bei der Zusammenstellung aber immer darauf, dass sie eine ähnliche Garzeit haben. Das sind die Dampfgarzeiten der gängigsten Lebensmittel: ???? Karotte: 20 Min. ???? Brokkoli: 15 Min. ???? Spinat: 15 Min. ???? Kürbis: 20 Min. ???? Kartoffel: 40 Min. ???? Süßkartoffel: 35 Min. ???? Mais 30 Min. ????Hähnchen: 30 Min. ???? Fisch (weißer Fisch & Lachs): 30 Min. ???? Garnelen: 20 Min. (sowie auch in der Bedienungsanleitung deines Digi Kochers) - Den Kocher schließen und über die Modus-Taste den passenden Modus für deinen Reis auswählen - Den Startknopf für 2 Sek. gedrückt halten und los geht´s DÄMPFEN OHNE REIS KOCHEN Du kannst die Dampffunktion übrigens auch losgelöst vom Reis kochen nutzen. In diesem Fall gibst du einfach 3 Cups Wasser in den Innentopf und wählst den Modus „Dämpfen“ aus. Über die Zeit-Tasten kannst du die gewünschte Garzeit festlegen und mit START… dämpfst du los. LEBENSMITTEL SPÄTER DÄMPFEN Wenn z. B. die Reis-Kochzeit über der Garzeit liegt, kannst du die Zutaten auf später dazu geben. Hierfür einfach den Deckel des Kochers öffnen, den Dampf entweichen lassen und die Zutaten in den Dampfeinsatz legen (oder den kompletten Dampfeinsatz in den Innentopf legen). DÄMPFEN BEENDEN Sobald der Reiskocher in den Warmhaltemodus springt, ist deine Dämpf-Session beendet. Öffne den Deckel vorsichtig, nehme den Dampfeinsatz mit einem Handtuch heraus und genieße deine gedämpften Zutaten.
Dämpfen im Digitalen Reiskocher

Die Garzeit hängt immer von der Art des Gemüses und deinen Vorlieben ab, liegt jedoch normalerweise zwischen 5 und 15 Minuten. Das Gemüse sollte zart, aber immer noch knackig sein. Du kannst zwischendurch vorsichtig nachsehen, ob es die gewünschte Konsistenz erreicht hat. 

Dämpfen (mit Reis)

Möchtest du neben dem Gemüse auch gleichzeitig Reis zubereiten, dann gib den gewünschten Reis mit dem richtigen Reis-Wasser-Verhältnis in den Reiskocher, füge den Dämpfeinsatz inklusive Gemüse hinzu, schließe den Deckel und schalte das Gerät ein. Du kannst die Lebensmittel auch später dazu geben. Dafür den Deckel des Reiskochers langsam und behutsam öffnen. Bitte sei dabei sehr vorsichtig und achte auf den heißen Dampf, der austritt. 


Edelstahl Dämpfeinsatz für den Digitalen Reiskocher

Mit diesem Dämpfeinsatz für unseren Digitalen Reiskocher aus Edelstahl inklusive Silikonhenkeln, mit dem du eine Fülle von frischem Gemüse im Handumdrehen dampfgaren kannst.

Edelstahl Dämpfeinsatz

21
Zum Produkt

TK-Gemüse im Reiskocher dämpfen

Auch Tiefkühl-Gemüse eignet sich zum Dampfgaren im Reiskocher. Dafür einfach das Gemüse deiner Wahl im tiefgekühlten Zustand in den Dämpfeinsatz geben und wie beschrieben im Reiskocher zubereiten. Die Garzeit hängt auch hier von der Sorte und der Größe des Gemüses ab. Hier kannst du zwischendurch testen, ob das Gemüse bereits fertig gegart ist. Sei aber auch hier beim Öffnen des Reiskochers besonders vorsichtig – der Wasserdampf ist sehr heiß. 


Vorteile vom Gemüse dämpfen

Das Dämpfen von Gemüse birgt einige praktische Vorteile, die du beim Kochen von Gemüse nicht hast:

  1. Beim Dämpfen wird das Gemüse schonend erhitzt, wodurch viele Vitamine, Mineralien und Nährstoffe erhalten bleiben. Im Gegensatz dazu können beim Kochen in Wasser einige dieser wertvollen Nährstoffe ins Kochwasser übergehen und verloren gehen. 
  2. Das gleichzeitige Dampfgaren von Reis und Gemüse spart Aufwand und Zeit
  3. Der Geschmack von Karotte, Brokkoli & Co ist intensiver
  4. Im Gegensatz zum Braten von Gemüse wird bei dieser Garmethode kein zusätzliches Fett verwendet. 
  5. Gedämpftes Gemüse behält oft seine natürliche Farbe und Textur besser bei. Es wird nicht so schnell matschig wie beim Kochen in Wasser.  

Das könnte dich auch interessieren!

Passende Produkte

Bestseller
Bestseller
140
Finde deinen Lieblingsreis Set
ab CHF 28.20
CHF 8.58 / kg